torteDie Tradition der Hochzeitstorte geht bis ins antike Rom zurück.

Zum Feste wurde ein Mandelkuchen gebacken, dieser wurde über dem Kopf der Braut zerbrochen und die Gäste haben die Krümel vom Boden gegessen.

Dies sollte Glück und Gesundheit bringen. Diese Tradition ist natürlich schon längst nicht mehr aktuell und gelte zu unserer Zeit als unsittlich.

Aber trotzdem gilt noch heute die Tradition, dass eine Braut niemals ihre Torte selbst backen sollte, da dies Unglück bringen soll.

Das Anschneiden der Hochzeitstorte des Meisterkonditors, das Messer wird meist mit einer Schleife verziert, ist einer der Höhepunkt jeder Hochzeitsfeier.

Dabei beachte man: Wer die Torte berührt oder sogar umstoßt, den erwarte einen reichen Kindersegen, nur allzu gerne „beschmieren" sich Braut und Bräutigam heute mit ein bisschen Tortencreme.

Wessen Hand auf dem Messer oben liegt, der hat in der Ehe „Das Sagen".

Eine weitere Tradition ist es, zwei Kaffeebohnen in die Torte einzubacken.

Eine geröstete und eine ungeröstete. Wer von den Gästen die geröstet erwischt, dem wird bald eine Verlobung blühen, erwischt man die ungeröstete so wird dieser für lange Zeit Single bleiben.

Wählen Sie bei Ihrem Konditor: Form, Verzierung, Beschriftung und Geschmack aus. Ob Sie nun eine mehrstöckige, eckige, herzförmige oder ausgefallene Hochzeitstorte wünschen, kann jeder selbst entscheiden.

Es ist jedoch ratsam, wenn Sie gerade bei der Hochzeitstorte Ihren Hochzeitsfarben, Hochzeitsmotto und evtl. sogar Ihren Hochzeitsblumen Treu bleiben.

Damit für jeden der richtige Geschmack dabei ist, empfehlen wir bei mehrstöckigen Hochzeitstorten für jede Etage eine andere Geschmacksrichtung, bzw. Füllung zu wählen.

Oft wird die oberste Etage aufgehoben und bis zum 1. Hochzeitstag eingefroren, sollten Sie dies vorhaben, müssen Sie Ihrem Konditor Bescheid sagen, damit diese besonders gebacken wird.

Schoko-Brunnen

Pleinfeld
Ansprechpartner: Inh. D. Betram
Röttenbacher Straße 9
91785 Pleinfeld

Ein süßes Highlight aus Schokolade...

Cake & More

Kalkar
Ansprechpartner: Fr. Ute Kosmell
Alte Schmiede 28
47546 Kalkar

Geschäftsfelder:

Traumhafte Hochzeitstorten für einen besonderen Tag!

Tortenzauber

Buttelstedt
Ansprechpartner: Inh. Sabine Fischer
Johannisweide Nr. 2
99439 Buttelstedt

Geschäftsfelder:

Hochzeitstorten nach Ihren individuellen Wünschen!